Karriere bei elcowire

Nachhaltige Unternehmensplanung bedeutet, in das Wachstum unserer Mitarbeiter zu investieren. Jedes Mitglied unseres Teams ist ein wichtiges Glied in der Kette, die Elcowire ausmacht.
Ihr Wachstum ist unser Wachstum, und deshalb haben wir ein internes Modell entwickelt, das die Gespräche zwischen Führungskräften und Mitarbeitern über die berufliche Entwicklung leitet. Diese Gespräche ermöglichen es uns, Gelegenheiten zu identifizieren, bei denen der Einzelne weitere Einblicke und Fachkenntnisse in seiner Rolle erlangen kann. Als Organisation können wir diese Gespräche auch nutzen, um das Klima an unserem Arbeitsplatz weiter zu verbessern und effizientere Arbeitsabläufe zu schaffen.

STELLEN BEZEICHNUNG

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Elcowire GmbH* Lichtlöcherberg 40* 06333 Hettstedt
E-mail: hr.hett@elcowire.com 

(Homeoffice- based / für Region Deutschland (Fokus) / Kontinentaleuropa)

Deine Hauptaufgaben sind:
• Führende Rolle beim Aufbau von Kundenbeziehung (Deutschland (Fokus) + Kontinentaleuropa);
• Pflege der Zusammenarbeit mit Kunden sowie mit allen Schnittstellenabteilungen im Unternehmen und den zugehörigen Mitarbeitern und Vorgesetzten;
• Wachstumssteigerung des Kundenumsatzes, Festlegung von Kundenzielen und deren Verfolgung;   
• Vertragsverhandlungen/Abschluss von Vereinbarungen zwecks Gewinnmaximierung;
• Leitung kundenspezifischer Projekte; Impulsgeber für innovative Projekte und neue Ideen;
• Leitung und Verwaltung von Prüfungen der Kundenanforderungen; 
• Erstellung monatlicher Reports über die Markt- und Trendentwicklung sowie die Wettbewerber; Prognose und Verfolgung von Key Account Metriken (z. B. monatliche, vierteljährliche Umsatzergebnisse und jährliche Prognosen) 

Wir erwarten von Dir:
• mind. Bachelor-Abschluss BWL, Vertrieb oder in relevanten Bereichen/ vglb. Abschluss
• mind.3-5 Jahre nachgewiesene Erfahrung als Sales Account Manager;
• Erfahrung in der Bereitstellung kundenorientierter Lösungen entsprechend der Kundenbedürfnisse;
• solide Erfahrung mit CRM-Software und MS Office (insb. MS Excel);
• ausgezeichnete Zuhör-, Verhandlungs- und Präsentationsfähigkeiten; starke mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit;
• Teamplayer; neugierig, selbstbewusst, tatkräftig, zielorientiert, mutig, optimistisch, kundenorientiert, Leidenschaft für den Vertrieb; 
• sehr gute Englischkenntnisse; 
• Reisebereitschaft (ca. 30% der gesamten Arbeitszeit);

Unser Angebot:
• respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur, familiäres Arbeitsumfeld und schnelle Entscheidungswege
• verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten sowie Mitarbeit bei spannenden Veränderungsprozessen
• offenes und teamorientiertes Miteinander
• individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Betriebliche Altersvorsorge 
• weitere Employee Wellbeing- Faktoren, wie z.B. betriebliches Gesundheitsmanagement, individuelle Persönlichkeitsentwicklung, Förderung von Growth-Mindset, Teams-Events etc.

Deine Hauptaufgaben sind:

  • Aufbau der Controllingabteilung
  • Produktions- und Businesscontrolling
  • Liquiditätsplanung 
  • eigenständige Planung von Kosten- und Leistungszielen für
  • Kostenstellen / -arten der Unternehmensbereiche
  • Buchung aller innerbetrieblichen Geschäftsvorfälle in SAP
  • Planen, Abstimmen und Steuern von Kosten- und
  • Leistungszielen (Budgets) sowie betriebswirtschaftlicher
  • Kennzahlen als Entscheidungsvorlage für die Geschäftsleitung enge Zusammenarbeit mit der Muttergesellschaft in Schweden
  • Beratung und fachliche Anleitung der Unternehmensbereiche in allen Fragen des Controllings
  • Auswertung und Dokumentation betriebswirtschaftlicher
  • Analysen der Monats- und Jahresergebnisse
  • Führung des Controllingsteams

Wir erwarten von Dir:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium (Schwerpunkt Controlling oder vergleichbar)
  • mind. 10 Jahre Berufserfahrung im Controllingbereich eines Produktionsunternehmens (wünschenswert Erfahrung in der metallverarbeitender Branche)
  • umfangreiche Kenntnisse im Werks-/Produktions-controlling; Kenntnisse Vertriebscontrolling, Monats- und Jahresabschlüsse; Bilanzkenntnisse – spez. Workingcapital
  • Erfahrung mit Produktionskostenermittlung
  • sehr gute Kenntnisse SAP (R/3 CO/MM/PP) sowie Reporting-Tools (Cognos etc.), MS Office (insb. Excel); gute Kenntnisse BI Tool
  • Teamplayer, gute Kommunikationsfähigkeit
  • proaktive, zuverlässige, engagierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • hervorragende analytische Fähigkeiten
  • „Hands-On“- Mentalität
  • Führung/Training des Controll-Teams

Unser Angebot:

  • respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur, familiäres Arbeitsumfeld und schnelle Entscheidungswege
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit der beruflichen Verwirklichung durch Aufbauarbeit und Vorantreiben des weiteren Unternehmenserfolges offenes und teamorientiertes Miteinander
  • flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • weitere Employee Wellbeing- Faktoren, wie z.B. betriebliches Gesundheitsmanagement, individuelle Persönlichkeitsentwicklung, Förderung von Growth-Mindset, Teams-Events etc.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort 06333 Hettstedt zum nächstmöglichen Termin eine/n

Deine Hauptaufgaben sind:

  • Mithilfe bei der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB / IFRS
  • Buchungen im Haupt- und Nebenbuch nach HGB / IFRS buchhalterische Erfassung laufender Geschäftsvorfälle sowie Mahnungen
  • Verwaltung von Anlagevermögen
  • Durchführung notwendiger Kontenabstimmungen
  • Generierung und Pflege von Stammdaten
  • Übernahme administrativer Aufgaben (z.B. Postbearbeitung,
  • Dokumentenablage und -verwaltung)
  • Unterstützung und Zuarbeiten der gesamten Verwaltung
  • Bearbeitung von Sonderaufgaben und Projekten innerhalb des Rechnungswesens

 

Wir erwarten von Dir:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und / oder abgeschlossene Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter/-in
  • 3-5 Jahre Berufserfahrung in der Finanzabteilung, vorzugsweise im produktiven Umfeld
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und SAP-Systemen
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Hilfsbereitschaft
  • strukturierte, zügige und selbstständige Arbeitsweise
  • Verständnis für komplexe betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • gute Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur, familiäres Arbeitsumfeld und schnelle Entscheidungswege
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten sowie Mitarbeit bei spannenden Veränderungsprozessen
  • offenes und teamorientiertes Miteinander
  • alle Vorteile eines tarifgebundenen Unternehmens
  • flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • weitere Employee Wellbeing- Faktoren, wie z.B. betriebliches Gesundheitsmanagement, individuelle Persönlichkeitsentwicklung, Förderung von Growth-Mindset, Teams-Events etc.

Deine Hauptaufgaben sind:

  • Unterstützung bei der Durchführung von Monats- und Jahresabschlusstätigkeiten für das Gruppenreporting
  • Mitwirkung beim Budget und Forecast
  • Ermittlung und Analyse von Soll-/Ist-Abweichungen
  • Unterstützung der Geschäftsbereiche durch die Bereitstellung von aussagefähigen Analysen und Reports
  • Aufbereitung und Analyse betriebswirtschaftlicher Daten, Weiterentwicklung des Kennzahlensystem
  • Mitarbeit beim Aufbau des Controllingbereichs und bei der Optimierung aller Controllinginstrumente
  • Mitarbeit in Projekten

Wir erwarten von Dir:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium (Controlling oder auch wirtschaftswissenschaftliches Studium) oder kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Controlling-Weiterbildung
  • 1-2 Jahre Berufserfahrung im Controllingbereich (Schwerpunkt Produktions-/Werkscontrolling, aber Kenntnisse im Vertriebscontrolling)
  • gerne auch frisch vom Studium
  • gute – sehr gute Kenntnisse SAP (R/3 CO/MM/PP) sowie MS Office
  • gute bis sehr gute Englischkenntnisse
  • Teamplayer, gute Kommunikationsfähigkeit
  • sehr gute analytische Fähigkeiten, akribisch, hohe Zahlenaffinität

Unser Angebot:

  • respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur, familiäres Arbeitsumfeld und schnelle Entscheidungswege
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten sowie Mitarbeit bei spannenden Aufbauprozessen
  • offenes und teamorientiertes Miteinander
  • alle Vorteile eines tarifgebundenen Unternehmens
  • flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • weitere Employee Wellbeing- Faktoren, wie z.B. betriebliches Gesundheitsmanagement, individuelle Persönlichkeitsentwicklung, Förderung von Growth-Mindset, Teams-Events etc.

Das Unternehmen Elcowire mit Sitz in 06333 Hettstedt besteht aus derzeit 2 Gesellschaften: die Elcowire Rail GmbH sowie die Elcowire GmbH. Seit 1991 produziert die Elcowire Rail GmbH mit derzeit ca. 70 Mitarbeitern jährlich 8.000t – 10.000t Fahrdrähte, Hänger- und Tragseile aus reinem Kupfer sowie aus unterschiedlichen Kupfer-Legierungen für Fern- und Stadtbahnen wie auch für andere Oberleitungsanwendungen. Elcowire Rail GmbH ist seit 2019 Teil der Elcowire-Gruppe (Helsingborg/Schweden) und inzwischen Weltmarktführer für Fahrleitungssysteme aus Kupfer und Kupferlegierungen mit Sitz in 06333 Hettstedt (Sachsen-Anhalt).

Jährlich werden bis zu 40 internationale Märkte beliefert, dabei erzielt die Elcowire Rail GmbH 30 bis 35 Prozent des Umsatzes in der sogenannten „DACH-Region“. Dazu gehören Deutschland, Österreich und die Schweiz, gefolgt von anderen europäischen Staaten wie Frankreich, Spanien, den skandinavischen Ländern, Großbritannien und Irland. Aber auch nach Nord- und Südamerika, nach Südostasien und Australien liefert die Elcowire Rail GmbH seine qualitativ hochwertigen Erzeugnisse. Seit März 2022 wurde der ehemalige Drahtbereich der KME Hettstedt von der Elcowire akquiriert und firmiert seitdem unter dem Namen Elcowire GmbH. Mit derzeit ca. 200 Mitarbeitern werden Drahtprodukte aus Kupfer (blank oder verzinnt) in zahlreichen Veredelungsstufen hergestellt. Das Spektrum des Gießwalzdrahtes umfasst Grob-, Mittel und Feindraht bis hin zu Litzen und Seile.

KONTAKT HR

HETTSTEDT, DEUTSCHLAND
MELISSA KOMMAS
HR Manager
melissa.kommas@elcowire.com

HELSINGBORG, SCHWEDEN
ANGELIKA STAWOWSKA
HR Manager
angelika.stawowska@elcowire.com